Herzlich willkommen im
Alters- und Pflegeheim Furttal

Aktuelle Besuchsregelung im APF

 

Informationen rund um die COVID-19 Situation und die Besuchsregelungen im APF

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher

Per 15.April hat die Gesundheitsdirektion Kanton Zürich, einige wenige Lockerungen rund um die COVID-19 Situation bekannt gegeben. Nachdem nun alle Bewohner*innen die sich impfen lassen wollten, das zweite Mal geimpft sind, können wir in kleinen Schritten Richtung Öffnung gehen. Die Gesundheitsdirektion hat eine Lockerung der aktuell geltenden Massnahmen in 3 Stufen vorgesehen. Wenn alles planmässig läuft, werden Besuche in den Zimmern ab ca. Ende Mai mit den entsprechenden Schutzmassnahmen wieder möglich sein.

Besuche im APF:

An den aktuell geltenden Besuchsregeln ändert sich vorläufig nichts. Diese sind weiterhin am Nachmittag von 13.30 – 16.30 Uhr mit Voranmeldung möglich. Die Zeit ist nach wie vor unbeschränkt, allerdings gibt es, aus räumlichen Gründen, täglich nur 4 Besuchszeiten in der Cafeteria und einen Termin in der Besuchsbox. Es kann passieren, dass die Zeiten am gewünschten Tag ausgebucht sind. Das bedauern wir, ist aber momentan nicht anders möglich. Buchen Sie Ihren Besuchstermin also frühzeitig und bis mindestens am Vortag, nachher ist eine Buchung nicht mehr möglich. Die 2-Personen Regel pro Besuch muss weiterhin zwingend beibehalten werden.

Wenn Sie mit Ihren Angehörigen während der Besuchszeit einen Spaziergang machen und nachher wieder in die Cafeteria kommen, klingeln Sie bitte erneut, damit wir Sie zum Tisch begleiten können.

Wichtig ist, dass sich alle weiterhin an unsere Weisungen und die Hygienemassnahmen halten. Auch in der Besucherzone an den Tischen muss immer (wenn Sie nicht konsumieren) die Maske getragen werden. Das Contact Tracing wird weiterhin, bei jedem Besuch oder externer Begleitung, erfasst und nach 14 Tagen vernichtet.

Anmeldung zum Spazieren ohne Cafeteria Besuch:

Wenn Sie gerne mit Ihren Angehörigen bei schönem Wetter spazieren gehen möchten, melden Sie uns dies frühzeitig, damit wir die Person bereitmachen können. Melden Sie sich dafür bei der Tagesverantwortlichen Pflegenden unter 044 843 21 17 an. Kurzfristige Anmeldungen lassen manchmal Hektik entstehen die vermieden werden könnte. 

Anmeldung für Besucher*innen zum freiwilligen Covid-19 Test:

Neu haben Sie die Möglichkeit, sich auf Covid-19 Testen zu lassen, wenn Sie zu Besuch kommen.

Melden Sie dies bei Ihrer Anmeldung und kommen Sie dafür 15 Minuten früher. Sie können dafür auf der Anmeldemaske auf der Homepage ja oder nein anwählen. Bitte beachten Sie, dass keine Zertifikate ausgestellt werden.

Besuche zu Hause sind möglich:

Gerne dürfen Sie Ihre Angehörigen zu sich nach Hause nehmen. Bitte beachten Sie dabei die Hygiene Massnahmen und die Vorgaben des BAG betreffs Anzahl Personen. 

 Neuerungen:

-       Auf dem APF Areal müssen unsere Bewohnerinnen und Bewohner keine Schutzmaske mehr tragen, wenn die Mindestabstände eingehalten werden. Besuche hingegen weiterhin.

-       Es sind wieder Gruppenaktivitäten mit 15 Personen und Gottesdienste ohne Singen möglich.

-       Sobald es wärmer wird, werden wir wieder das eine oder andere Konzert auf der Terrasse durchführen.

Wir sind sehr froh, dass es nun nach dieser langen, langen Zeit endlich in die richtige Richtung geht.

Wir werden Sie nun schrittweise über die neuen Lockerungen informieren, sobald diese in Kraft treten.

Wir danken Ihnen für die gute Zusammenarbeit und hoffen, bald wieder einen gemeinsamen Anlass durchführen zu können, darauf freuen wir uns alle sehr!

Bleiben Sie weiterhin gesund!

Freundliche Grüsse

Alters- und Pflegeheim

Furttal

 

Denise Lämmli Henzi

Heimleitung

 

Anmeldung Besuch APF

Klicken Sie auf den folgenden Link um sich für einen Besuch anzumelden:

Anmeldung Besuch APF

 




Alle öffentlichen Veranstaltungen sind bis auf Weiteres abgesagt.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.